Veröffentlicht in Journalist

8. Eat My Shorts Hagener Kurzfilmfestival – Hardy Krüger junior kommt nach Hagen

Ein Beitrag von Hans Leicher.

Ab Montag, 01. Juni 2020, gibt es die begehrten Tickets für das 8. Eat My Shorts Hagener Filmfestival. Wie bereits berichtet, ist einiges noch offen. Zuversichtlich, dass es vom 5. bis zum 7. November ein Festival ohne Einschränkungen geben wird, hat Festival-Direktor Bernhard Steinkühler mittlerweile seine Kontakte spielen lassen. Mit Erfolg. Denn einige begehrte Stars und Promis haben bereits zugesagt und werden in der Festival-Zeit in Hagen sein.

Die insgesamt nicht einfache Aufgabe, Stars und Sternchen für ein solches Festival zu verpflichten, stellt in diesem Jahr Bernhard Steinkühler vor neue Herausforderungen. Wenn auch derzeit viele Künstler*innen zwangsweise durch Corona ausgebremst sind, weiß niemand wann es mit den Drehs, Sets, Engagements, Bühnenprogrammen und Tourneen wieder beginnt. Also ist es auch für viele Promis nicht einfach, eine klare Zusage für den Besuch eines Festivals zu geben. Um so interessanter, welche Stars der Festival Direktor bisher verpflichten konnte. In den nächsten Tagen werden wir die Promis vorstellen, die die Gäste beim diesjährigen Hagener Kurzfilmfestival treffen werden.

Mit großem Charme ist er auch für viele ein Schwarm: der Schauspieler Hardy Krüger junior. Der Sohn des legendären Schauspielers und Schriftstellers Hardy Krüger ist ein ständig begehrter Mensch vor den Kameras. Seine große Filmographie reicht von 1992 bis Heute. Zwischen Krimi, Herz-Schmerz, Forsthaus Falkenau und Traumschiff punktet Hardy Krüger junior immer wieder beim Publikum und bei den Produzenten*innen zugleich. Der sympathische Herzensbrecher wird in diesem Jahr auch die Jury beim Eat My Shorts Hagener Kurzfilmfestival bereichern und mit seiner Anwesenheit und seinem Know How mit anderen Jury-Mitgliedern darüber entscheiden, welcher Kurzfilm siegen wird und wer den „Goldenen Adam“ nebst anderen Zusatzpreisen erhalten wird.

Veröffentlich: TV58.de, direktdran.TV

Autor:

Hans Leicher. Gerboren im Rheinland, lebt derzeit im Ruhrgebiet. Seit 1980 journalistisch tätig. Moderator seit 1987. Autor diverser Seminare. Mehrjährige Erfahrung als Radiomoderator und Talkmaster. Gründer von TV58.de (zuvor Radio58) und direktdran.TV . Derz. Schwerpunkt: Filmemacher und Talker.